True Crime – Die Tragödie des kleinen Luca (2/2)

Trotz Lucas Aussagen weigern sich die Gerichte, den Jungen anzuhören. Sie halten ihn aufgrund seiner starken Beeinträchtigungen – das Kind ist seit dem Angriff blind und querschnittgelähmt – für nicht glaubwürdig.

Die Ernennung eines neuen Richters Ende 2002 weckte bei den Eltern Mongelli und ihren Unterstützern neue Hoffnungen. Doch diese wurden einige Monate später erschüttert, als das Gutachten eines neuen Sachverständigen die These bestätigte, Luca sei vom Familienhund angegriffen worden. Damit war der Fa...

UT
25.11.202152 Min
Mehr von DOK

Mehr aus "DOK"

Auch interessant