Konfrontation oder Rückzug: Wie werden wir Probleme als Paar lösen? (Folge 4)

Begleitung durch Erwachsene empfohlen

Toxic Positivity, starke Impulsivität oder Kinder aus früheren Beziehungen: Alles Themen, die man vielleicht nicht unbedingt beim ersten Date bespricht – wrong! In dieser Dating-Show kümmern sich Verkupplerin Gülsha und Paartherapeutin Ramona darum, dass die Gespräche direkt in die Tiefe gehen. Peter sehnt sich nach einer ehrlichen Beziehung, in der sich beide komplett vertrauen können. In der vierten Folge von «Deep Dating» trifft er auf drei potenzielle Partnerinnen: die aufgeschlossene Sexualpädagogin i. A. Marina, die temperamentvolle Event-Managerin Malaika und die empathische Projektleiterin Katrin. Wie sie sich selbst in Beziehungen verhalten, können alle vier klar ausdrücken – aber ob das auch zusammenpasst? Paartherapeutin Ramona hilft mit gezielten Fragen nach: Wie war deine Kindheit und welche Beziehung hast du zu deinen Eltern? Welche Fehler hast du im Leben schon gemacht und wieso? In der Therapie-Stunde entdecken Peter und sein Date, dass sie in einem Bereich ganz viel Konfliktpotenzial haben. Ob es wohl trotzdem ein zweites Date geben wird? Gönn dir die Folge und find’s heraus.

Kein Smalltalk, kein Bullshit, sondern richtig nicer Deep Talk: Bei «SRF Deep Dating» schickt Verkupplerin Gülsha Adilji die Singles beim ersten Date direkt auf die Couch einer Paartherapeutin.

UT
02.10.202321 Min
Mehr von SRF Deep Dating

Mehr aus "SRF Deep Dating"

Auch interessant