Im Heim für psychisch Beeinträchtigte – Wie ist Selbstbestimmung möglich?

Von der Gesellschaft ausgeschlossen und in einem Heim platziert: Menschen mit einer psychischen Beeinträchtigung fühlen sich oft nicht integriert. Mona Vetsch begegnet im «Schlossgarten Riggisberg» Menschen, die trotz ihrer Beeinträchtigung ein möglichst selbstbestimmtes Leben führen möchten.

Gerne würde Severin Balmer, 21, eine Lehre machen und selbstständig wohnen. «Meine Beiständin sagt aber, das sei nicht möglich.» So wohnt und arbeitet er momentan im Schlossgarten Riggisberg, einem Heim für Menschen mit psychischer Beeinträchtigung. Die Chancen stehen aber gut, dass die Wohnform «He...

UT
18.10.202336 Min
Herunterladen
Mehr von Mona mittendrin

Mehr aus "Mona mittendrin"

Auch interessant