Der Postraub des Jahrhunderts (Staffel 1, Folge 1)

Fünf Kleinkriminelle machen den grossen Coup: Sie überfallen die Zürcher Fraumünsterpost und erbeuten 53 Millionen Franken. In einer Doku-Fiction und einem Podcast erzählt SRF das Ereignis nach – erstmals nehmen der Haupttäter und der damalige Kreispostdirektor Stellung.

Zürich, 1. September 1997: Im Innenhof der Fraumünsterpost stehen mehr als 70 Millionen Franken zum Transport in die Nationalbank bereit. Fünf junge Männer haben durch einen Postmitarbeiter Wind davon bekommen. Ihnen gelingt dank guter Planung und Kaltschnäuzigkeit das Undenkbare: Innerhalb von vier...

10.02.2024100 Min
Herunterladen
Mehr von Es geschah am...

Mehr aus "Es geschah am..."

Auch interessant